Provokativ

Zoom
Gerloff, Johannes
Kein anderes Land wird in den Medien so oft erwähnt wie Israel. Fast an jedem Tag kann man Nachrichten aus diesem Teil der Welt hören, lesen und sehen. Dieses Buch bietet Denkanstöße zu den Konflikten um dieses Land sowie persönliche Erfahrungen und Ereignisse aus den letzten Jahren. Der Autor ist wie kaum ein anderer geeignet, zu diesen Themen Stellung zu nehmen. Johannes Gerloff hat eine gründliche theologische Ausbildung und lebt seit vielen Jahren als Journalist und Zeitzeuge in Jerusalem. Er scheut sich nicht, provozierende Fragen zu stellen und den Leser zum Nachdenken herauszufordern. Der Konflikt um Israel ist nicht mit einigen oberflächlichen Sätzen zu lösen. Dazu ist er zu vielschichtig. Dieses Buch fördert das Verständnis des Nahen Ostens, fordert das Aushalten unterschiedlicher Meinungen und stärkt die Bereitschaft, eigene Standpunkte zu überprüfen. Damit ist es eine Handreichung für gute Gespräche. Manfred Schaller, Präsident der IVCG | 120 S. | Pb. | 13,5 x 20,5 cm
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten