Erinnerungen

Zoom
Zimmermann, Michael
„Manche Erlebnisse habe ich immer so empfunden, dass sie mich am besten begleiten, wenn sie im Verborgenen bleiben.“ (Der Autor) „Du sollst an den ganzen Weg denken, den der HERR, dein Gott, dich … hat wandern lassen.“ (5Mo 8,2) – wird für Michael Zimmermann zur Motivation, seine individuelle Lebensgeschichte und entsprechende Führungen doch zu veröffentlichen. Sie stellen, gerade im zweiten Teil, eine wesentliche Dokumentation der Geschichte der Brüderbewegung in der DDR dar.

Michael Zimmermann, geb. 12.06.1938; seit 1964 verheiratet, vier Kinder; ab 1967 im pastoralen örtlichen und übergemeindlichen Dienst; Mitarbeiter in verschiedenen Leitungsgremien, z. B. im Vorstand der Deutschen Evangelischen Allianz und im Missionshaus Bibelschule Wiedenest; Vorsitzender des Bruderrates der Brüdergemeinden im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, K. d. ö. R.; seit 01.01.2003 i. R.

267 S. I Pb. I 13,5 x 20,5 cm
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten