Komm, folge mir nach

Zoom
Green, Tim
Dr. Tim Green: "Als ich in Pakistan lebte, lernte ich Menschen der dortigen Mehrheitsreligion kennen, die begonnen hatten, Jesus, dem Messias, nachzufolgen. Mir wurde klar, welch langer, schwerer Weg das für sie sein konnte, abgelehnt von ihrer bisherigen Gemeinschaft und noch nicht von einer neuen akzeptiert. Wir wurden Freunde, ich konnte viel von ihnen lernen und versuchte, ihnen ein guter Freund zu sein. Das liegt nun Jahrzehnte zurück. Seitdem habe ich hunderte solcher Gläubige in vielen Ländern kennengelernt. Es werden immer mehr und - Sie brauchen Gemeinden, die sie willkommen heißen; - Sie brauchen christliche Mentoren, die sie auf ihrem Glaubensweg begleiten und ihnen Christus vor Augen malen; - Sie sollen im Wort Gottes gegründet werden und es auf ihr Leben anwenden können. Ich habe Komm, folge mir nach geschrieben, um eine Brücke zu bauen zwischen Gemeinde/Kirche, Mentor und dem Wort Gottes. Übersetzungen des Kurses sind in über 10 Sprachen fertig oder in Bearbeitung. Mit dieser deutschen Version können auch deutsche Christen neuen Jesus-Nachfolgern helfen, im Glauben zu wachsen. Mein Wunsch und Gebet ist, dass diese Gläubigen ein verwandeltes Leben in Christus führen und ihre Heimat in seiner Gemeinde finden." | 156 S. | Pb | 21,0 x 29,7 cm
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten