Heini Scheffler Ein Leben mit dem Zeichenstift

Artikel 1 VON 1
Zoom

Heini Scheffler Ein Leben mit dem Zeichenstift

Select Art. Nr.: 644047
EAN: 9783867160476
Schuster, Friedemann
Das vorliegende Buch vermittelt einen Überblick über das Schaffen des Künstlers und Pressezeichners Heini Scheffler, der nicht nur ein geachtetes Mitglied in der großen Grafikerfamilie der DDR war, sondern auch über die Wende hinaus bis in die heutige Zeit hinein bestehen kann.
Insbesondere mit seinen Kohlezeichnungen, als die Fotografie das jeweilige Szenario auf dem vorhandenen Papier noch nicht wirkungsvoll genug zur Geltung bringen konnte, seinen in lithografischer Machart gezeichneten Städtebildern, den viel­fältigsten Illustrationen oder mit seinen Karikaturen, die verschmitzt das Leben widerspiegeln, uns lächeln lassen, aber auch aufmerksam machen, brachte er seine Stärken zum Ausdruck.
In der Region war er mit der Freien Presse täglich in 600.000 Haushalten mit seinen Zeichnungen vertreten.
Der Wetterfrosch Quakel war dabei eine beliebte Figur für Jung und Alt, um auch dem schlechtesten Wetter ein Schmunzeln abzuringen.
Seine Arbeiten spannen einen Bogen von seiner Lehre als Lithograph über die Gefangenschaft, die Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Er verwendet dabei vom Bleistiftgriffel bis zur Feder nahezu alle gängigen Techniken. Das Buch ist damit für eine große Leserschaft ein unterhaltsames und wissenswertes Buch, aber gleichzeitig ein Nachschlagewerk.

336 S. I Pb. I 20,5 x 28,5 cm
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten