Prophetie und die Erfüllung

Zoom
Schnock, Ulrich
Warum dieses Buch?
Die Aussagen des Neuen Testaments erhalten ihre wahre Tiefe und Bedeutung durch ihre direkte Verbindung zu prophetischen Verkündigungen im Alten Testament. Damit untermauern die alttestamentarischen Aussagen die Lehre Christi und das Fundament des christlichen Glaubens. Selbst die Apostel bezogen sich in ihren Predigten und Briefen immer wieder auf das Alte Testament. Die Werke Christi erfüllen die Prophezeiungen des Alten Testaments.
Dieses Buch nun stellt die betreffenden Stellen direkt nebeneinander und erleichtert nicht nur die theologische Arbeit, sondern stößt den Leser unmittelbar auf die Zusammenhänge. Dieses Buch ist nicht nur für Theologen, sondern auch für interessierte Laien empfehlenswert.

Ulrich Schnock, in der Magdeburger Börde 1934 als Bauernsohn geboren. 1945 vertrieben, Wechsel in die BRD 1952. In Bremen kaufm. Ausbildung. 23 Jahre Tätigkeit im diakonischen Werk Friedehorst als Ausbildungsleiter im dortigen BBW. Anschließend als Leiter des Rechnungswesens und Finanzen der Gesamteinrichtung. Nach der Pensionierung ehrenamtlich 17 Jahre Tätigkeit, einige Jahre im Vorstand des Vereins Friedehorst und gelegentlich im Gottesdienst. 1960 verheiratet, zwei Kinder, 1987 verwitwet, 1994 2. Ehe

118 S. | Pb. | 13,5 x 20,5 cm
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten